DEUTSCH-ITALIENISCHE-DANTE-ALIGHIERI-GESELLSCHAFT REGENSBURG E.V.
SOCIETĀ ITALO TEDESCA DANTE ALIGHIERI COMITATO DI RATISBONA

BEGEGNUNGSABEND IM NOVEMBER 2017

 

13.11.2017

20:00 Uhr

Weinschenkvilla

Dr. Jens-Martin KRUSE, ROM

Evangelisch in Rom. Papst Franziskus und die Ökomene

 

Liebe Mitglieder und Freunde unserer Gesellschaft,
unsere Stadt hat bekanntlich eine große protestantische Tradition. Im Jahr 1542 nahm die Reichsstadt die evangelisch-lutherische Konfession an und war bis zur Wiedervereinigung mit Bayern im Jahre 1810 protestantisch geprägt. Wir nahmen das Reformationsjahr 2017 zum Anlaß, den Pfarrer der evangelisch-lutherischen Christusgemeinde in Rom, Dr. Jens-Martin Kruse, in unsere Gesellschaft einzuladen.

Montag, 13. November 2017, 20.00 Uhr,
Weinschenk-Villa, Hoppe-Straße 6 ,

“Evangelisch in Rom. Papst Franziskus und die Ökomene“

Referent: Dr. Jens-Martin KRUSE, ROM

 

Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Rom feiert in diesem Jahr ihren 200. Geburtstag. Denn im Jahr 1817 wurde noch im Geheimen ein erster evangelischer Gottesdienst gefeiert.

Seitdem gibt es auch in Rom, dem Zentrum der römisch-katholischen Weltkirche, eine evangelisch-lutherische Gemeinde, die heute ein wichtiger Mitgestalter der Ökomene in der Ewigen Stadt ist.

So haben bereits drei Päpste die Christuskirche besucht und dort mit der Gemeinde evangelischen Gottesdienst gefeiert. Es gibt heute in Rom eine lebendige, vielfältige und innovative Ökomene, so dass die Ewige Stadt inzwischen auch zur Hauptstadt der Weltchristenheit geworden ist.

 

Liebe Mitglieder, bitte beachten Sie auch unsere Rundbriefe zu den Begegnungsabenden

NAVIGATOR

Programm Oktober 2017

PROGRAMM 2016

VERANSTALTUNGSKALENDER 2017

PROGRAMM 2017

Programm Dezember 2017

   Startseite    Chronik     Programm     Mitgliedschaft     Dante     Links     Adressen     Gästebuch     Rezepte     Download    Kompass  Neues Impressum