DEUTSCH-ITALIENISCHE-DANTE-ALIGHIERI-GESELLSCHAFT REGENSBURG E.V.
SOCIETÀ ITALO TEDESCA DANTE ALIGHIERI COMITATO DI RATISBONA

BEGEGNUNGSABEND IM FEBRUAR 2005

 

Montag,
14.12.2005
20:00 Uhr Weinschenkvilla Michael Dronia Aspekte römischen Alltagslebens

 

FEBRUAR-BEGEGNUNGSABEND

 Montag, 14. Februar 2005, 20 Uhr,

Weinschenk-Villa, Hoppe-Straße 6

  

ASPEKTE RÖMISCHEN ALLTAGSLEBENS

aufgezeigt anhand von neueren Forschungsergebnissen

aus Pompeji

Referent: Michael DRONIA, Studiendirektor

 Der Referent wird zunächst den Ablauf des Vesuv-Ausbruchs von 79 n. Chr. nach dem neuesten Stand der Forschung erläutern. Schwerpunkt des Vortrags ist jedoch die Untersuchung des pompejanischen Alltags, wie er sich in zwei Häusern der untergegangenen Stadt abgespielt haben dürfte: in der bekannten Casa del fauno und in der nicht für die Allgemeinheit zugänglichen Casa dei casti amanti. Dabei werden neuere Rekonstruktionsmethoden und vor allem aktuelle Forschungsergebnisse berücksichtigt. Den Abschluss bildet ein Rundgang durch die erst in jüngster Zeit freigelegten suburbanen Thermen mit Erläuterungen zu den erotischen Fresken des Umkleideraums.

 

 

Liebe Mitglieder, bitte beachten Sie auch unsere Rundbriefe zu den Begegnungsabenden

NAVIGATOR

Programm Januar 2005

PROGRAMM 2004

VERANSTALTUNGSKALENDER 2005

PROGRAMM 2005

Programm März 2005

   Startseite    Chronik     Programm     Mitgliedschaft     Dante     Links     Adressen     Gästebuch     Rezepte     Download    Kompass  Neues Impressum