DEUTSCH-ITALIENISCHE-DANTE-ALIGHIERI-GESELLSCHAFT REGENSBURG E.V.
SOCIETÀ ITALO TEDESCA DANTE ALIGHIERI COMITATO DI RATISBONA

BEGEGNUNGSABEND IM FEBRUAR 2004

 

Mo, 09.02.2004 20:00 Uhr Weinschenkvilla Dr. Max R. Liebhart Carnevale Veneziano

 

  Passend zur "5. Jahreszeit" wählten wir als Thema unserer

 FEBRUAR-BEGEGNUNG

CARNEVALE  VENEZIANO

GEDANKEN – GESCHICHTE – GESTALT

Die "Gedanken" sollen einerseits aufzeigen, aus welchen Gründen Venedig die Stadt des Karnevals schlechthin ist, beschäftigen sich sodann mit der Frage, warum der Mensch überhaupt Masken tragen will und muss. In der "Geschichte" wird der Referent die Entwicklung des Karnevals darstellen, während der mit "Gestalt" bezeichnete Abschnitt sich mit dem klassischen venezianischen Karneval des 17. und 18. Jahrhunderts beschäftigt.

Abgerundet wird der Vortrag mit einer mit Musik unterlegten Diaprojektion mit Fotos, die Dr. Liebhart anlässlich vieler Karnevalsbesuche in Venedig aufgenommen hat.

 Dr. Max R. LIEBHART, der bis 1999 als Facharzt für Innere Medizin gearbeitet hat, hat sich ganz seinem Hobby, dem Fotografieren, verschrieben. Nach Rom und Florenz gehört seine ganze Liebe VENEDIG, und dies seit mehr als 20 Jahren. Mit zahlreichen Ausstellungen sowohl in Deutschland als auch in Italien feiert er mittlerweile große Erfolge.

Freuen Sie sich mit uns auf diesen Abend.

 

Liebe Mitglieder, bitte beachten Sie auch unsere Rundbriefe zu den Begegnungsabenden

NAVIGATOR

Programm Januar 2004

PROGRAMM 2003

VERANSTALTUNGSKALENDER 2004

PROGRAMM 2004

Programm März 2004

 Startseite   Chronik   Programm Mitgliedschaft Dante  Links  Adressen Gästebuch  Rezepte Download  Kompass  Neues Impressum